Mini Farming

Tier- und naturgestützte Interventionen für Kinder 

In dem mehrwöchigen jeweils 2 Stunden dauernden Kleingruppenkurs können die Kinder mit mir in die Welt der Tiere und Pflanzen eintauchen. Wir sammeln Informationen direkt draußen in der Praxis, beschäftigen uns mit gutem Futter, in dem wir es in der Natur suchen oder einfach selber anpflanzen. Finden heraus, was zur Pflege der Tiere dazu gehört, bauen für die Tiere Möglichkeiten zum Verstecken und kümmern uns darum, dass sie sich wohl fühlen. 

Neben der Erfahrung mit Pflanzen und Tieren können die Kinder außerdem zur Ruhe und Entspannung finden, sich gleichzeitig an der frischen Luft bewegen und sowohl auf empathischer als auch sozialer Ebene viele Inputs wie zum Beispiel auch den Umgang mit Misserfolgen und deren Bewältigung sammeln. Dies geschieht fast nebenbei, wenn wir in einer Gruppe gemeinsam arbeiten und uns mit der der Ganzheit der Natur intensiv beschäftigen. 

Kurstage- und zeit

29.07.2021 16:15 bis 18:15 für Kinder von 4 bis 6 Jahre, 3 Plätze sind noch frei.

26.08.2021 16:15 bis 18:15 für Kinder von 4 bis 6 Jahre, 4 Plätze sind noch frei. 

Kosten

pro Termin 20€

Wo: Auf der kleinen Gartenfarm in 2114 Weinsteig, Am Graben 8 

Ausrüstung: Bitte unbedingt wetterfeste Kleidung und feste Schuhe anziehen, die schmutzig werden dürfen.